Botas Skilanglaufschuhe:

Die Firma wurde am 4. Juli 1949 unter dem Namen BOTANA in der Jahrhunderte langen Schuhmachertradition in der Gegend um Skutec gegründet. Vorerst wurden Alltagsschuhe für Männer hergestellt – die Sportschuhproduktion war noch im Anfangsstadium. Doch schon einige Jahre später war die Herstellung von Sportschuhen ein grosser Bestandteil der Firma – 1958 waren es gerade mal 6,5%, zehn Jahre später 51,3% und 1988 waren es 82,9%.

In den Jahren 1990 – 1996 produzierte Botana Langlaufschuhe u.a. für Adidas und Karhu, 1992 unterzeichnete Botana einen Vertrag mit der Salomon AG, dessen Kooperation bis heute in Form eines Lizens-Vertrages weiterhin besteht.

Am 1.01.2000 wurde der Firmenname Botana in den Markenname BOTAS umgewandelt, und das neue Logo wurde eingeführt.

Botas (deutsch: Schuhe) wurden und werden von zahlreichen nationalen und internationalen Athleten bei Olympischen Spielen und Weltmeisterschaften getragen.
Neben vielen weiteren Individual- und Mannschaftssportlern, ist Dušan Kožíšek (Silber- und Bronzemedaillien bei FIS Weltmeisterschaften) das aktuelle Aushängeschild im FIS Weltcup.

Skip Navigation Links
Treffer pro Seite: 16| 32 | 48
1 >
Produkt Filter
 
1 >