Historie

Historie der Firma Albert


 

1974

Heiner Albert entwickelt in der Forschungsabteilung bei Skifabrik GERMINA u.a. den ersten Kunststofflanglaufski Germina 703.


1976

Entwicklung des ersten Germina Sprungskis (Olympiasieger H.- J. Aschenbach).


1987

Schritt in die Selbständikeit. Eröffnung des ersten Service- und Reparaturstützpunktes für Langlaufski der DDR in dem heutigen Ladengeschäft in der Klingenthaler Str. in Tannenbergsthal.


1990

Eröffnung des Sportgeschäfts »SPORT ALBERT«


1998

Bau der Ski- und Servicestation Mühlleithen


2000

Gründung NORDIC-VERSAND


2006

Errichtung des NORDIC SERVICE CENTERS


2008

Eröffnung der Pension »KAMMLOIPE«


2009

Oktober / Fertigstellung des Neubaues und Eröffnung des Ladengeschäfts in der Klingenthaler Str. nach dem Brand


2010

April / Gründung der Sport Albert GmbH - Geschäftsführer Sven Albert


2011

Seit Herbst 2011 steht uns der schwedische Skiselector zur Verfügung. Das hochwertigste und genauste Gerät zur Skihärtevermessung.


2013

Sommer 2013 Erweiterung des Versandbereiches in der Klingenthaler Str. 34 und Eröffnung des Service Zentrums - Nordic Tuning Centers in der Klingenthaler Str. 22